In diesem Artikel geht es um die Lesezeichen der IfA18-Schnittstelle.

Diese Anleitung ist geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten ab Version 18.0.429
SORBA Workspace ab Version 16.0.388

Diese Anleitung ist nicht geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten Versionen bis 18.0.428
SORBA Workspace Versionen bis 16.0.387

IfA18: Lesezeichen

Neu können im Leistungsverzeichnis Lesezeichen auf Positionen gesetzt werden. Es wird dabei zwischen Lesezeichen für Ausmass, Kalkulation und Sonstiges unterschieden:

Um auf einer Position ein Lesezeichen zu setzen, muss der Cursor auf der gewnüschten Position stehen. Anschliessend kann einer der drei obigen Lesezeichen-Typen gewählt werden. Wird eine Position mit einem Lesezeichen versehen, wird diese im Leistungsverzeichnis farblich hervorgehoben und erhält in der neuen Spalte Pos.Info ein <L> eingetragen:

Durch erneutes Betätigen der Funktion wird das Lesezeichen wieder entfernt.

Steht der Cursor in der Spalte Pos.Info auf dem Lesezeichen-Code <L> erscheint ein Tooltip, welches Auskunft über den gesetzten Lesezeichen-Typ gibt:

Der Menüpunkt <Lesezeichen> öffnet eine Auflistung aller im Leistungsverzeichnis gesetzten Lesezeichen:

Damit direkt ersichtlich ist, um was für eine Art Lesezeichen es sich bei der Position handelt, erhalten diese neben den entsprechenden Codes (A=Ausmass, K=Kalkulation, S=Sonstiges) auch eine Farbe hinterlegt:

Ausmass = blau
Kalkulation = grün
Sonstiges = normal

1 - Hauptansicht: Positionen mit Lesezeichen
2 - Katalogauswahl: Hat Auswirkung auf die Anzeige der Lesezeichen in der Hauptansicht. Die Lesezeichen können Grundkatalog übergreifend angezeigt werden oder aber pro gewählten Grundkatalog.
3 - Gehe zu Lesezeichen: Das mit dem Cursor markierte Lesezeichen wird im Leistungsverzeichnis angesteuert.
4- Lesezeichen löschen: Löscht das mit dem Cursor markierte Lesezeichen.

Neuerung "Mehrere Lesezeichen löschen" ab Version 20.3

Mehrere zu löschende Lesezeichen können mittels Doppelklick oder F7 selektiert und anschliessend mit der Funktion "Lesezeichen löschen" gelöscht werden. Zudem steht eine Filterzeile zur Verfügung.



Neuerung "Mehrere Lesezeichen löschen" ab Version 20.3

5 - Filter Lesezeichen: Filtert die Hauptansicht, unter Berücksichtigung der Katalogauswahl, auf den ausgewählten Lesezeichen-Typ ein:

Im Leistungsverzeichnis stehen drei weitere Funktionen zur Verfügung, mit welchen sich der Benutzer direkt im Leistungsverzeichnis durch die gesetzten Lesezeichen arbeiten kann:


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.