IfA18: Reservepositionen

Die Funktion für das Eröffnen von Reservefenstern und das Kopieren in Reservefenster wurde überarbeitet und verbessert. Zudem steht im Leistungsverzeichnis neu die Funktion Position kopieren/verschieben zur Verfügung, mit welcher ausgewählte Positionen in Reservepositionen kopiert werden können. Dabei wird nicht nur der Positionstext berücksichtigt, sondern auch das Ausmass und die Kalkulation der Position werden kopiert. In einer Abfrage kann anschliessend ausgewählt werden, ob die Ursprungsposition gelöscht werden oder bestehen bleiben soll.

Würde die Meldung im Beispiel mit Ja bestätigt werden, löscht es den gelb markierten Bereich aus dem Leistungsverzeichnis.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen