IfA18: DevisQuick – Druckformate

Mit den Kontextdaten und den neuen Gliederungen sind diverse neue zusätzliche Felder und Möglichkeiten der Ausdruckaufbereitung dazugekommen. Die Standard-Druckformate 2013 (bspw. Offerte2013(Std)) sind mit all diesen neuen zusätzlichen Felden ausgestattet. So kann nun definiert werden, ob mehrere Bilder einer Position nebeneinander gedruckt werden sollen. Durch Angabe der Bildspalten kann zusätzlich eingestellt werden, wie viele Bilder maximal nebeneinander gedruckt werden sollen:

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen