GPS Meldung der von Ihnen verwendete Browser ...

Auf bestimmten Systemen kommt im GPS auf der Karte die Meldung:

Der von Ihnen verwendete Browser wird von der Google Maps JavaScript API nicht unterstützt. Verwenden Sie einen anderen Browser.

Dies liegt an einem Windows-Update, welches plötzlich der dem Programm hinterlegten Einstellung keine Beachtung mehr schenkt.
Um die Meldung "weg" zu bekommen, muss man entweder warten und hoffen, dass Microsoft den Fehler wieder korrigiert oder wählt eine der Folgenden Workarounds:

- Update der Workspace (auf min. 16.0.329 - 24.11.2017) / mySORBA (17.0.550 - 24.11.2017) Version.
- Die folgende Datei herunterladen und Ausführen: IE_BROWSER_EMULATION_QWORKSPACE.reg , diese löst das Problem, wie wenn die Version upgedatet wird.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.