Die Konditionszeile für den letzten Abzug fehlt! Diese Meldung kommt im Rechnungsausdruck, ist das ein Problem? – DevisQuick

Diese Meldung sollte nicht kommen, da muss man davon ausgehen, dass die Mehrwertsteuerbasis falsch ist und der Beleg auch im Falle einer Verbuchung ins DebiQuick falsch übertragen wird.
Zudem werden nicht alle Akontos abgezogen.

Sollten die Beträge korrekt sein ist dies nur "Zufall".

Variante 1
Standardkonditionenblatt einfügen (Datei/OBjektverwaltung/Konditionen einfügen).

Variante 2
Letzter Abzug, wenn bekannt, von Hand einfügen und neu berechnen lassen.

 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:
Debitoren

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.