Falsche Firmenadresse auf dem Ausdruck (Rapport, Offerte, Rechnung)

Eine falsche Adresse auf dem Ausdruck kann unterschiedliche Ursachen haben und ist abhängig davon, wie Ihr Format eingerichtet ist:

Variante 1 - Auf der Lizenz steht noch die falsche / alte Adresse

In diesem Fall muss die neue Adresse an SORBA EDV AG gemeldet werden, damit die Adresse angepasst werden kann. Sie erhalten anschliessend eine neue Lizenz, die nach dem Einlesen dafür sorgt, dass die korrekte/angepasste Adresse gedruckt wird.

 

Variante 2 - Projekt wurde mit einem anderen Mandant als normal eröffnet und da steht noch die falsche Adresse drin.

Hier müssen die Mandanteneinstellungen angepasst werden.
In die Mandantenverwaltung kommen Sie über die Programm-Verwaltung (Sorba-Würfel/Programm-Verwaltung -> Einstellungen Programme/Domäne/Mandanten verwalten.

 

Variante 3 - Auf dem Format-Set ist die falsche Adresse fix hinterlegt.

Ist diese Variante zutreffend, muss das entsprechende Format überarbeitet/angepasst werden.

 

Variante 4 - Auf dem Format-Set wird die falsche Adresse aus dem AdressQuick gezogen.

In diesem Fall muss die Adresse im AdressQuick überarbeitet / korrigiert werden. Wählen Sie anschliessend beim Ausdrucken die Adresse neu an, damit die Korrekturen übernommen werden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen