Geschäftsjahr abschliessen - Es hat noch nicht abgerechnete MwSt-Positionen in der Abschlussperiode!

Das gibt es entweder durch nachträgliche Buchungen in die abzuschliessende Periode oder Korrekturen von bereits über die Mehrwertsteuer abgerechnete Buchungen.

Lösen lässt sich dies relativ einfach:

Variante 1
Mit der nächsten ordentlichen MwSt-Abrechnung werden die offenen Positionen mit abgerechnet.
Dann kann der Jahresabschluss gemacht werden.

Variante 2
Finalisierung für das betreffende Jahr machen.
->Lässt sich über die Fibu-Einstellungen aktivieren (Mit Jahresabstimmung...).

Tipp
Solche Buchungen findet man schnell im FIBU-Journal, wenn man das Feld "MWST-Abrechnung (Mwst_abr)" eingeblendet hat und nach dem entsprechenden Datum filtert. Alle Positionen ohne einen Eintrag im Feld "MWST-Abrechnung" sind noch nicht abgerechnet worden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen