Positionen in Rechnung auflisten, aber nicht einrechnen

Positionen sollten nicht eingerechnet werden, aber auf dem Ausdruck ersichtlich sein.

Mit Hilfe der Mengenarten kann festgelegt werden, ob die einzelnen Positionen eingerechnet werden:

A: wird eingerechnet
B: wird eingerechnet
C: wird eingerechnet
Q: wird nicht eingerechnet
R: wird nicht eingerechnet
S: wird nicht eingerechnet
W: wird eingerechnet  

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.