Pflanzenetikettendruck / Drucken von Pflanzenetiketten und Makro pfletikett.bas / pfletikett.zip installieren

Um diese Anleitung als PDF herunterzuladen, klicken Sie hier.

Installation

Drucken von Pflanzenetiketten

Pflanzenetiketten-Formate für Schlaufenetiketten und Stecketiketten anpassen

Installation

Vor der Installation das Verzeichnis C:\Sorba\Ressource sichern, möglicherweise wird es bei der Makro-Installation gelöscht.

Sorba-Icon -> Makro-Liste -> Datei/Komponente hinzufügen

pflEtikett.zip wählen und auf Öffnen klicken.

Wenn das Makro erfolgreich installiert werden konnte, wird folgende Meldung erscheinen:

Man kann hier bereits die Domänen-Einstellungen sichern oder auch nach dem Anpassen vom Format.

In der Makro-Liste sollte das Makro anschliessend mit diesem Eintrag erscheinen:

Unter Drucken gibt es nun neu den Menüpunkt "Etiketten drucken".

Makro manuell installieren, wenn die Meldung "Die Komponente PflEtikett konnte nicht installiert werden" kommt:
1. VBA aktivieren. 
2. Manuell kopieren:
Aus dem Makro pflEtikett.zip/Docs
1. Die Dateien PflEtikettSchl.bmp und PflEtikettSte.bmp ins Verz.
    C:\Sorba\Domain\  \ Work\VBA\Docs
2. Die Datei PflEtikett.vbaetik die bestehende Datei im Verz. überschreiben
    D:\SorbaDaten\NetDir\Domain\   \Work\Rqdat

Als Funktionskontrolle kann man den Menüpunkt Drucken/Etiketten drucken ausführen.
Am Besten anschliessend zudem das Standardformat der Schlaufenetikette 12 überarbeiten.
Wenn das Fenster so aufgeht, funktioniert es:

Als zweites muss das Format Set der Pflanzliste für den Etikettendruck erstellt werden.

Druckoptionen sind hier noch egal.
Format Set "Standard" wählen.

Einstellungen/Einstellungen ändern -> Reportformat, als erstes alle Inhalte der verschiedenen Formate löschen.

Jetzt das Seitenformat von PFL_LISTE - NORMAL anpassen:
Variablen/VBA-Makro einfügen, Felder wie hier im Screenshot eintragen.

Anschliessend unter den Einstellungen folgende Einstellungen anpassen:

Rand
Alles auf 0 Setzen.

Papiergrösse
Letter.

Seite/Datum
Seitenzahl und Datum -> Haken entfernen.

Sonstiges
Haken setzen bei kein Rahmen

Format sichern als "Etiketten".

 

Drucken von Pflanzenetiketten

Drucken/Etiketten drucken -> hier muss das gewünschte Format (ob Schlaufenetikette oder Stecketikette) gewählt werden.

Anschliessend wird der effektive Ausdruck über den Menüpunkt Drucken/Pflanzliste gestartet.
Hier kommt es auf die Cursorposition an, es werden immer die Anzahl Etiketten ausgedruckt, die "Rapportiert" wurden.

In diesem Beispiel werden 1 Etikette von der ersten Pflanze und 4 Etiketten von der zweiten Pflanze gedruckt.

Druckmaske komplett leeren.

Das erstellte Format "Etiketten" wählen.

 

Pflanzenetiketten-Formate für Schlaufenetiketten und Stecketiketten anpassen

Drucken/Etiketten drucken.

Neues Etikettenfomrat erstellen (Standardformate sollten nicht abgeändert werden).

1. Vorlageformat anwählen.

2. Neues Etikettenformat erstellen.

Es wird ein neues Format auf Basis der Schlaufenetikette 12 A4 2.5 * 21 cm generiert.

3. Bezeichnung anpassen.

4. Eigenschaften definieren.

5. Speichern um die Anpassungen zu übernehmen.

Tipp
Diese Formate sind nicht in der QSetting.zip abgespeichert.

Formatbeispiel für Neeser Laser-Schlaufetiketten A4 Bogen

Formatbeispiel für Neeser Laser-Stecketiketten A4 Bogen

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen