Eigene Analysen in ein neues Ausgabejahr übernehmen

Bis anhin musste die "alte" eigene Analyse von Hand ins Ausgabejahr übernommen werden, wenn der Verband das Ausgabejahr geändert hat.

Mit den neuen Analysen wird bei einem neuen Ausgabejahr zusätzlich eine "Verknüpfungsliste" mitgegeben.
Deshalb gibt es im KalkQuick neu den Menüpunkt "Analysen in neues Ausgabejahr".
Mit dieser Funktion wird die Eigene Analyse automatisiert ins neue Ausgabejahr übernommen.

Anwendung

Nun werden die Analysen gemäss Verknüpfungsliste übernommen. Sollten im Zielkapitel bereits Analysen bei zu übernehmenden Positionen vorhanden sein, kommt folgende Meldung und Maske.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen