Lohnart einfügen

In der Lohnabrechnung eines Mitarbeiters unter Register Bearbeiten -> Lohnart hinzufügen oder Tastaturkürzel Ctrl-N:

Hier die Lohnart auswählen und den Betrag eingeben:

 Jede Lohnart kann pro Lohnabrechnung nur einmal eingefügt werden. Versuchen Sie eine bereits eingefügte Lohnart nochmals einzufügen, erfolgt ein Hinweis (hier am Beispiel der Lohnart "3020 Natel-Entschädigung pauschal"):

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen