Keine Adressen mehr ersichtlich, nur noch PLZ – AdressQuick

Eine andere eigens erstellte Adressdatei ist geöffnet.

Im AdressQuick besteht die Möglichkeit verschiedene Adressdateien zu erfassen. Der Hauptadressstamm lautet standardmässig QADRESS.DBF. Im Register Datei -> Öffnen -> wird angezeigt welche Datei jetzt im AdressQuick geöffnet ist.

Beispiel: Hier wird nur die Postleitzahl angezeigt, da diese geöffnet ist. Über Register Datei -> Öffnen -> die Datei ZIP.DBF wird markiert angezeigt, da diese angewählt ist. 


Um den ganzen Adressstamm einzublenden auf QADRESS.DBF klicken -> der vollständige Adressstamm wird eingeblendet. 

 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.