Temporär-Mitarbeitende inaktiv setzen – Tagesrapport

Diese Anleitung ist geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten ab Version 18.0.429
SORBA Workspace ab Version 16.0.388

Diese Anleitung ist nicht geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten Versionen bis 18.0.428
SORBA Workspace Versionen bis 16.0.387


Temporär-Mitarbeitende inaktiv setzen – Tagesrapport

Die temporären Mitarbeiter müssen auf inaktiv gesetzt werden, damit sie nicht mehr in der Stundenkarte erscheinen.

Im Register Extras, Temporärstamm bearbeiten anklicken:


Auf Mitarbeiter klicken und seine Erfassungsmaske öffnen:


In der Erfassungsmaske den Haken auf Inaktiv setzen, damit der Mitarbeiter nicht mehr in der Stundenkarte ersichtlich ist:


Der Mitarbeiter wird rot hinterlegt und erscheint nicht mehr in der Stundenkarte:

 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.