Rechnungsadresse im Dropdown nicht ersichtlich – DevisQuick

Im AdressQuick muss eine Debinummer (Kundennummer) hinterlegt sein, damit die Adresse im DevisQuick Druckfenster eingefügt werden kann. 

Die Debinummer befindet sich in der Erfassungsmaske im Register Debitoren/Kreditoren:


Sobald eine Debinummer hinterlegt ist, kann die Adresse im Druckfenster ausgewählt werden:

 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.