Interne Ansätze sind auf den SORBA-Manager nicht richtig, wo anpassen? – Lohnbuchhaltung

Anpassungen der Personaldaten/Lohnkosten werden erst bei der Neuerfassung im SORBA-Manager berücksichtigt. Die bereits rapportierten Daten ändern sich nicht. Der SORBA-Manager zieht die hinterlegten Ansätze die bereits im Lohnjournal in den entsprechenden Datensätzen enthalten sind. 

Falls diese nicht korrekt sind, können diese über den Menupunkt "interne Ansätze anpassen" rückwirkend geändert werden.

Lohnjournal -> Register Fenster -> Int. Ansätze anpassen:

 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.