Verrechnung hat keine Einheit

Bei der Fehlermeldung: Einheit ist ungültig, sollte geprüft werden, ob eine Einheit auf der Anlage hinterlegt wurde. 

Im MQ -> Register Extras -> Anlagestamm:

Der Anlagestamm wird geöffnet -> mit Doppelklick auf die Anlage wird diese geöffnet:

Im geöffneten Anlagefenster -> Verrechnung anwählen:

Im Verrechnungsfenster sollte eine Verrechnungsart und Einheit hinterlegt sein, damit die Anlage geschlossen werden kann und die Fehlermeldung nicht mehr ausgelöst wird:

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen