Lieferanten / Kunden / Adressen ausdrucken

Die Lieferanten im AdressQuick können über die verschiedenen Druckfunktionen ausgedruckt werden.

In der Anwendung müssen die beiden Gruppen unterschieden werden:

  • Gruppe 1: Serien-Email, Serienbriefe in Winword und Etiketten in Winword.



  • Gruppe 2: Adressliste und Adressliste (Excel).

 

Gruppe 1
Es werden nur Positionen übergeben, die markiert worden sind.

Positionen können mit "Doppelklick" oder über die Funktionen unter "Markieren" markiert werden.

Aktuelle Adresse markieren - Adresse wo der Cursor draufsteht wird markiert.
Alle Adressen markieren - Alle angezeigten Adressen werden markiert (Filter).
Markierungen löschen - Auf allen angezeigten Adressen wird die Markierung entfernt (Filter).

Tipp
Es empfiehlt sich, bevor man sich seine Adressen zusammensucht und markiert, den Filter aufzuheben (F9) und "Markierungen löschen" aus zu führen.

 

Gruppe 2
Es werden alle im Filter gewählten Adressen exportiert.

"Drucken/Adressliste"

Hier muss im Druckdialog unter Register "Abfrage" ein Filter gewählt werden.

Tipp
Artikel: Adressliste drucken, es kommen nicht die markierten / gefilterten Adressen.

"Drucken/Adressliste (Excel)"

Hier werden die aktuell angezeigten (Filter) Adressen exportiert.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen