Unterordner im Navigator erstellen – ProjektQuick

In diesem Artikel geht es um die Erstellung eines Unterodners im Navigator.

Diese Anleitung ist geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten ab Version 18.0.429
SORBA Workspace ab Version 16.0.388

Diese Anleitung ist nicht geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten Versionen bis 18.0.428
SORBA Workspace Versionen bis 16.0.387

Unterordner im Navigator erstellen

Sie haben die Möglichkeit die standardmässig erstellten Ordner im DQ-Navigator zu definieren.

Wählen Sie im Modul ProjektQuick über die Allgemeinen Einstellungen ("Sorba-Würfel" - "Allgemeine Einstellungen") das Register "Projekquick" - "Verzeichnisse":

Hier sehen Sie, welche Ordner standardmässig pro Projekt erstellt werden (im Beispiel werden die fünf Ordner "Korrespondenz", "Nachkalkulation", "Offerte", "Tagesrapporte" und "Werkvertrag" erstellt):

mceclip0.png

Möchten Sie innerhalb eines Ordners standardmässig Unterordner erstellen lassen, können Sie das ebenfalls definieren.

Für einen Unterordner mit der Bezeichnung "Unterzeichnet" im Ordner "Werkvertrag" definieren Sie das Verzeichnis wie folgt:

Beschreibung: "Unterzeichnet"

Verzeichnis: "\Werkvertrag\Unterzeichnet"

mceclip0.png

Weitere (hier 2) Unterordner im Ordner Unterzeichnet können so erstellt werden:

Beschreibung: "Abgeschlossen" und "Pendent

Verzeichnis: "\Werkvertrag\Unterzeichnet\Abgeschlossen"
Verzeichnis: "\Werkvertrag\Unterzeichnet\Pendent"

mceclip1.png

 

Achtung

Diese Anpassung ist nur für die neu erstellten Projekte gültig. Bisher erstellte Projekte sind von dieser Änderung nicht betroffen.


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.