Explorer für Stifte und Marker wieder einblenden

Meist ist der Explorer nur aus dem Bild geschoben worden.

Hier haben Sie zwei Möglichkeiten diesen Navigator wieder einzublenden:

  1. Sie blenden den Navigator „Explorer“ über Fenster -> Andockbare Dialoge aus und gleich wieder ein. Dann müsste er wieder in den Vordergrund gerückt werden.
  2. Sollte die erste Variante nicht funktionieren, muss Planausmass geschlossen werden und dann die beiden Dateien (siehe Bild) gelöscht werden.

Tipp: Diesen Pfad können Sie leicht öffnen, indem Sie einfach in den gelb gekennzeichneten Bereich klicken und dort „%AppData%“ eingeben. Dann landen Sie gleich im Roaming-Ordner



Nach dem Neustart sollte der Explorer wieder ersichtlich sein 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen