Sorba hängt beim Vorgang Einstellungen werden eingelesen

Wenn das Sorba Workspace beim Aufstarten nicht über den Vorgang "Einstellungen werden eingelesen ..." hinweg kommt, kann dies unterschiedliche Gründe haben.

1. Der angemeldete Windows-Benutzer hat keine Berechtigung die QSetting.zip im Verzeichnis "\\<SERVER>\<FREIGABE>\SorbaDaten\NetDir\Domain\<DOMÄNE\work\NetDir\" zu öffnen.
Dies über die Eigenschaften, Register "Sicherheit" überprüfen.

Der Windows-Benutzer muss in einer der eingetragenen Gruppen vorhanden sein.

2. Der Windows-Benutzer kann das Benutzer-Verzeichnis vom Sorba nicht anlegen.

Dazu ähnlich wie im Punkt 1 beschrieben die Sicherheitseinstellungen vom Benutzer-Verzeichnis überprüfen.

Tipp
Mehr zum Benutzer-Verzeichnis in diesem Artikel: Wo ist das Benutzer-Verzeichnis vom aktuellen Benutzer abgelegt?

3. Die verwendete QSetting.zip ist defekt.

Sollten Schritt 1 und 2 nicht zur Lösung beitragen, ist möglicherweise die QSetting.zip defekt und lässt sich nicht mehr öffnen.
Dies kann schnell und einfach überprüft werden:

Die QSetting.zip versuchen zu öffnen im Verzeichnis "\\<SERVER>\<FREIGABE>\SorbaDaten\NetDir\Domain\<DOMÄNE\work\NetDir\".

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen