Eine SIA-Datei kann wie folgt eingelesen werden: 

Im Modul ProjektQuick - Register Datei - "Neue SIA importieren" anklicken:

Alle Eckdaten eingeben und mit "OK" bestätigen:

Wählen Sie den Pfad Ihrer abgespeicherten Datei aus. Klicken Sie auf "Öffnen". Die Datei wird im SORBA eingelesen. Die jetzt von Ihnen importierte SIA kann mit einem Doppelklick geöffnet werden. 

 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.