Eigene Positionstypen hinzufügen – DevisQuick

In diesem Artikel geht es darum, dass eigene Positionstypen hinzugefügt werden können.

Diese Anleitung ist geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten ab Version 18.0.429
SORBA Workspace ab Version 16.0.388

Diese Anleitung ist nicht geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten Versionen bis 18.0.428
SORBA Workspace Versionen bis 16.0.387

Eigene Positionstypen hinzufügen

Im Devisquick besteht die Möglichkeit, eigene Positionstypen zu erstellen oder bestehende Positionstypen zu bearbeiten.

Dies geschieht über den Menupunkt "Kapitel/Typ" -> "Positionstyp bearbeiten":

Im folgenden Fenster definieren Sie die verschiedenen, gewünschten Positionstypen. Die genaue Feldbeschreibung befindet sich weiter unten.

Hier die genaue Erklärung der einzelnen Felder: 

Menutext: Bestimmen Sie den Text, welcher im Menu "Kapitel/Typ" erscheinen soll.

Menuhilfe: Tragen Sie die Beschreibung für den Positionstyp ein. Dieser Text wird beim Anwählen des Positionstyps als Tooltip/Menuhilfe erscheinen:

Kurztaste: Wählen Sie, falls gewünscht, im Dropdownmenu einen Shortcutbefehl aus.

Text: Definieren Sie den Text des Positionstyps, der auf der Position erscheinen soll.

Menge, Preis, Resultat: Bestimmen Sie, in welchem Feld die Position den Text enthalten soll. Es kann nur ein Feld pro Positionstyp ausgewählt werden.

Einrechnen: Bestimmen Sie, ob Detailpositionen, welchen den Positionstyp hinterlegt haben, in den Bruttobetrag eingerechnet werden sollen oder nicht.

Beim Verlassen des Fensters werden die vorgenommenen Änderungen automatisch gesichert.

Die neu hinzugefügten Positionstypen erscheinen nun unter "Kapitel/Typ" und können eingefügt werden, sobald der Cursor auf der gewünschten Position steht.


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:
bestehende Positionstypen zu bearbeiten

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.