PDF wird nicht vollständig ausgedruckt / Bilder fehlen

in einer Zwischen-Version vom Adobe Acrobat Reader DC kann es vorkommen, dass PDF-Dateien nicht komplett ausgedruckt werden, respektive Bilder abgeschnitten oder gar nicht gedruckt werden.
Ab Version 2019.008.20080 funktioniert dies wieder, das heisst ein Update von Adobe Acrobat Reader wäre nötig.
Kann dies aus irgend einem Grund nicht gemacht werden, ist der folgende Workaround möglich:

Diese Anleitung ist geeignet für:
mySORBA, SORBA Workspace


Ausdruck über den Acrobat Reader

  1. Gehen Sie in der geöffneten PDF-Datei auf "Drucken".
  2. Klicken Sie auf den Button "erweitert..."
     

     
  3. Aktivieren Sie die Option "Als Bild drucken" und Bestätigen Sie den Dialog mit "OK".
     

     
  4. Nun können Sie das PDF ausdrucken und die Bilder erscheinen wieder...

 

Alternative zum Acrobat Reader

  • Google Chrome kann in den meisten Fällen den Ausdruck machen.
  • Alternatives PDF-Lese-Programm.
  • Ältere Version vom Acrobat PDF Creator installieren (leider können wir nicht sagen ab welcher Version diese Änderung von Adobe eingebaut wurde.).

 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:
Acrobat, PDF, PDFs, PDF's, Bild, Bilder, fehlen, DevisQuick, Offerte, Rechnung, Format, Ausdruck

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.