Die MwSt-Periode kann wegen Belegen in abgeschlossenem Buchungsjahr nicht storniert werden. (MwSt-Abrechnung)

Diese Meldung kommt, wenn man eine Mehrwertsteuerabrechnung stornieren möchte, welche Belege enthält, die in einer abgeschlossenen FiBu-Buchungsperiode sind.
Diese Abrechnung lässt sich nicht mehr aufheben, es ist eine andere Lösung zu suchen.

Zum Beispiel eine Korrekturbuchung im DEBI- / KREDI-Journal (Verbuchte Rechnung / Zahlung korrigieren).

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.