Druckerwarteschlange - Spooler neu starten

In diesem Artikel wird beschrieben, wie die Druckerwarteschlange neu gestartet werden kann. In der Regel sollte dies vorgenommen werden, wenn ein PDF Ausdruck lange für die Aufbereitung benötigt. 

Diese Anleitung ist geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten ab Version 18.0.429
SORBA Workspace ab Version 16.0.388

Diese Anleitung ist nicht geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten Versionen bis 18.0.428
SORBA Workspace Versionen bis 16.0.387


Druckerwarteschlange - Spooler neu starten

Rechtsklick mit der Maus auf dem Windows Symbol vornehmen -> "Ausführen" wählen:

Ausfuehren.jpg

"services.msc" eingeben -> mit "OK" bestätigen:

Services.jpg

 Druckerwarteschlange suchen -> auf der linken Seite "neu starten" wählen:

Druckerwarteschlange.jpg

Tipp

In der Dienste Maske kann direkt nach dem Begriff "Druckerwarteschlange" gesucht werden, so muss auf der rechten Seite nicht gescrollt werden -> ersten Serviceeintrag markieren, dann auf der Tastatur die Eingabe "Druckerwarteschlange" vornehmen. 

Beispiel

Mit linker Maustaste auf den ersten Service Eintrag fahren und im Feld "Name" hineinklicken:

erster_Service.jpg

 Eintrag wird blau und die Suche über die Tastatur kann vorgenommen werden:

Markierung.jpg 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen: PDF öffnet langsam, PDF öffnen, PDF langsam

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.