3.1. Jahreswechsel - Verbandsdatenupdate - Auftragsabwicklung

Jahreswechsel - 3. Jahreswechsel Auftragsabwicklung / 3.1. Verbandsdatenupdate

In dieser Anleitung wird beschrieben, wie man die neuen Verbandsdaten (NPK / Analysen / Regietarife / Pflanzlisten) installiert / beziehen kann.

Diese Anleitung ist geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten ab Version 18.0.307
SORBA Workspace ab Version 16.0.388

Diese Anleitung ist nicht geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten Versionen bis 18.0.307


Beziehen von Verbandsaten als Outsourcing-Kunde (ASP)

Als Outsourcing-Kunde (ASP) erledigen wir das Laden der meisten Verbandsdaten für Sie.
Das einzige was Sie eventuell noch ausführen müssen, ist das Aktualisieren der Kapitel-Liste.
Kataloge, Tarife und Pflanzlisten werden ab 2020 direkt vom "Service heruntergeladen", sprich beim ersten Verwenden automatisch bezogen.

Spezielle Daten wie zum Beispiel Analysen (Kalkualationen) müssen über Auswahl aktualisieren in der Kapitel-Auswahl bezogen werden.
Dies geht auf verschiedene Wege, wir zeigen hier der einfachheitshalber nur eine Variante:

  1. Modul ProjektQuick -> Datei / Neue Offerte/Rechnung.
  2. Kapitel.
  3. Bearbeiten / Auswahl aktualisieren.
  4. Diesen Vorgang für eventuell weitere vorhandenen Domänen ausführen.

Beziehen von Verbandsdaten auf einer eigenen Serverumgebung

Für Kunden, welche nicht auf einem unserer Outsourcing-Server (ASP) arbeiten benötigt das Laden der Daten 2 Schritte:

Achtung: Das Aktualisieren der Daten kann je nach Umfang und Verbindungsgeschwindigkeit einen längeren Ladeprozess zur Folge haben.
Am besten startet man dies an Randzeiten an einem Arbeitsplatz, welcher im Moment nicht besetzt ist oder direkt auf dem Server. Dies muss nur einmal pro SORBA-Domäne ausgeführt werden.

Schritt 1

  1. mySORBA-Icon (oben links) -> Programm-Verwaltung
  2. Im Navigator der Programm-Verwaltung auf -> SORBA-CD über's Web aktualisieren.

Schritt 2

Dieser Schritt kann im mySORBA-Programm von verschiedenen Orten her ausgeführt werden.
Wir zeigen hier der einfachheitshalber nur einen:

  1. ProjektQuick -> Datei / Neue Offerte/Rechnung.
  2. Kapitel.
  3. Bearbeiten / Auswahl aktualisieren.
  4. Diesen Vorgang für eventuell weitere vorhandene Domänen ausführen.

 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen: Jahresende

Vorheriger Artikel: 2.8. Sollzeitentabelle neu erstellen

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 5 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.