13.2. Preise Einsetzen - DevisQuick - Modulanleitung

DevisQuick - Modulanleitung - 13. Arbeiten im Objekt / 13.2. Preise Einsetzen

Achtung!

Folgendes Vorgehen ist bei Zimmereidaten (NMK-Kapitel) nicht möglich, da die Preise fest definiert sind und automatisch und mengenabhängig aus dem Grundkatalog übernommen werden.

  1. Fahren Sie im Objekt mit dem Cursor auf der ersten Detailposition ins Feld Preis.

    Tipp!

    Falls es Ihnen nicht möglich ist, den Cursor auf eine Detailposition zu setzen, muss die Cursorpositionierung entsprechend angepasst werden. Wählen Sie dazu die Funktion EXTRAS

    –> AUTOMATISCHE POSITIONIERUNG F5. Aktivieren (markieren) Sie die Option Mengen/Preis-Positionierung, indem Sie mit diese mit der Maus anklicken.£
  2. Tragen Sie den gewünschten Offertpreis ein, Enter.
     

  3. Der Betrag wird automatisch ausgerechnet und ins Feld Resultat übertragen.

Vorheriger Artikel: 13.1. Mengen erfassen

Nächster Artikel: 14. Objekt summieren

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.