16.1. Objekt auf Ausführungsphase setzen

DevisQuick - Modulanleitung - 16. Auftragseingang / 16.1. Objekt auf Ausführungsphase setzen

  1. Wechseln Sie durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche nach ProjektQUICK.
  2. Fahren Sie in der Projektliste auf das entsprechende Objekt (*.DQD).

  3. Setzen Sie die Markierung (Haken) in den Arbeitsphasen (rechts) auf Ausführung.

  4. In den Detailinformationen F3 (Funktion FENSTER -> PROJEKTINFORMATIONEN F3) können ergänzende Ausführungsinformationen nachgetragen werden.

  5. Bestätigen Sie mit OK.

  6. Fahren Sie mit dem Cursor in der Projektliste wieder auf das aktuelle Objekt (*.DQD).

  7. Öffnen Sie das aktuelle Objekt wieder.
    Variante 1
    Doppelklicken Sie mit der Maus auf dem gewünschten Objekt.



    Variante 2
    Drücken Sie die rechte Maustaste und wählen DevisQUICK.

 

Vorheriger Artikel: 15.2. Offerte drucken

Nächster Artikel: 17. Mengen zu Vorausmasse umwandeln

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.