18.3. m2/m3-Erfassung (CTRL-M)

DevisQuick - Modulanleitung - 18. Definitive Ausmasse erfassen / 18.3. M2/M3-Erfassung (CTRL9M)

Für die Erfassung von Länge, Breite und Höhe kann eine separate Maske aktiviert werden. Gehen Sie wie folgt vor:

Achtung!
Die folgende Funktion kann nur aktiviert werden, falls die Einheit der aktuellen Position m2 oder m3 lautet.

  1. Im Ausmassfenster F3 wählen Sie die Funktion FENSTER -> AUSMASS FÜR M2/M3 <Ctrl-M> oder klicken die entsprechende Schaltfläche an.

    Tipp!
    In der Ausmasserfassung F12 erscheint die entspr. Erfassungsmaske bei m2- oder m3-Positionen automatisch

  2. In den Feldern Länge, Breite und Höhe tragen Sie die entsprechenden Werte ein.

  3. Bestätigen Sie mit OK.

  4. Die erfassten Ausmasse werden automatisch übertragen.



    Tipp!
    Die m2/m3-Maske bleibt aktiv. Falls Sie diese nicht mehr benötigen, schliessen Sie das Fenster durch Anklicken der Schaltfläche Abbrechen oder mit der Taste ESC

Vorheriger Artikel: 18.2. Taschenrechner

Nächster Artikel: 18.4. Spaltenerfassung

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.