6.3. Rundungstabelle anpassen - Objektbezogen - KalkQuick - Modulanleitung

KalkQuick - Modulanleitung - 6. Objekbezogene Einstellungen prüfen / ändern / 6.3. Rundungstabelle anpassen - Objektbezogen

Wie bereits erwähnt, ist es meistens erforderlich, die Rundungstabelle, die Sie bereits eingangs global definiert haben (siehe dazu: 4.4  Rundungstabelle Einheitspreis), noch offertbezogen anzupassen, damit die unterschiedlichen Einheitspreise richtig gerundet werden können.

  1. Wählen Sie im Register  KALKULIEREN -> RUNDUNGSTABELLE.
  2. Nehmen Sie, falls nötig, die gewünschten Änderungen vor. 
     

    Merke:
    Alle Änderungen auf den Einheitspreis haben Folgen auf die Gruppenleistung. Es werden alle Anpassungen zurückgerechnet. Es geht also kein Franken für die Schlussbeurteilung verloren!

    Merke:
    Beachten Sie, dass alle Änderungen, die Sie in dieser offertbezogenen Rundungstabelle vornehmen, nur für diese aktuelle Offerte gelten. Soll die aktuelle Rundungstabelle trotzdem als Standard übernommen werden, wählen Sie die Funktion

    DATEI -> ALS STANDARD.
  3. Verlassen Sie die Rundungstabelle mit der Taste ESC.

Vorheriger Artikel: 6.2. Zuschläge bearbeiten - Objektbezogen

Nächster Artikel: 7. Kalkulationsvarianten

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.