RegieQuick - Modulanleitung - 4. Baustelle vorbereiten / 4.1. Regieansatz-Tarif öffnen

         Variante 1)

  1. Doppelklicken Sie im Navigator auf dem Tariftitel.

    Variante 2)

    Wählen Sie die Funktion Einfügen-> Positionen von Grundkatalog (F7) oder klicken mit der Maus die Schaltfläche F7: an.

    Hinweis SBV Regiedaten

    Bitte beachten Sie bei SBV Regiedaten die besonderen Anpassungen. Dies wird in diese werden in diesem Kapitel behandelt: SBV Regiedaten - Spezialitäten.

  2. Der Regieansatz-Tarif ist geöffnet.

    Merke
    Falls in den Globalen Einstellungen (Funktion: Extras -> Einstellungen -> Allgemeine Einstellungen) im Register Allgemeines das Feld auto. Navigator aktiviert ist, wird der RQ-Navigator jeweils parallel dazu geöffnet.



    Merke
    Falls die aktuelle Baustelle mit einem REG-Tarif (Gartenbau) eröffnet wurde und dieser jetzt zum ersten mal geöffnet wird, müssen die MWST-Sätze vergeben werden (einmalig). Bestätigen Sie mit OK.

    Tipp
    Die MWST-Sätze können später gemäss 24. MWST-Code im Regieansatz-Tarif tauschen oder 24.1 MWST-Code pro Position in der Baustelle setzen/ändern geändert werden.

Vorheriger Artikel: 3. Baustelle öffnen

Nächster Artikel: 4.2. SBV Regiedaten - Spezialitäten

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.