19.2. Musterbaustelle einfügen - RegieQuick - Modulanleitung

RegieQuick - Modulanleitung - 19. Musterbaustellen / 19.2. Musterbaustelle einfügen

  1. Sie haben, wie unter 2. Neue Baustelle eröffnen beschrieben, in ProjektQUICK eine neue Baustelle eröffnet.

  2. Öffnen Sie die Baustelle, mit einem Doppelklick.

  3. Wählen Sie in der noch leeren Baustelle die Funktion Einfügen -> Position von Baustelle. 



  4. Wählen Sie die gewünschte Musterbaustelle aus und bestätigen mit OK.

  5. Sämtliche Positionen inkl. Preise werden aus der Musterbaustelle in die neue Baustelle kopiert.



  6. Die Baustelle kann nun wie gewohnt bearbeitet werden.

    Tipp
    Für zusätzliche Positionen öffnen Sie wie gewohnt den Regieansatztarif (Funktion: Fenster –> Position von Grundkatalog F7) und markieren dort die noch fehlenden Positionen mit F7 (Funktion: Bearbeiten -> Aktuelle Position wählen F7) für die Übernahme in die Baustelle.

    Tipp
    Falls die Preise eines anderen Regieansatztarifes (andere Region) oder eines Jahres gelten sollen, muss jetzt ein 20. Preisabgleich vorgenommen werden.

     

Vorheriger Artikel: 19.1. Nicht-projektspezifische Baustelle als Vorlage kopieren

Nächster Artikel: 20. Preisabgleich

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.