MaterialQuick (M&A) - Modulanleitung - 4. Lieferschein / 4.10. Mietkorrektur / 4.10.1. Neue Mietkorrektur

Mit Hilfe der Funktion ‚Neue Mietkorrektur‘ wird ein Assistent gestartet, mit welchem automatisch die Buchungen sowie die Gegenbuchungen für die Mietkorrekturen erstellt werden können:

Im Fenster können die Emfpänger- und Absenderbaustelle, die Mietkorrekturdauer sowie die entsprechenden Mietgeräte erfasst werden:

Für alle erfassten Mietgeräte werden im Mietkorrektur-Journal danach zwei Datensätze erstellt (Buchung und Gegenbuchung):

Vorheriger Artikel: 4.10. Mietkorrektur

Nächster Artikel: 4.11. Mietstillstand

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.