9.6. Lieferschein - MaterialQuick (M&A) - Modulanleitung

MaterialQuick (M&A) - Modulanleitung - 9. Einstellungen / 9.6. Lieferschein

mceclip0.png

Status Lieferschein / Rechnung: In dieser Option kann ein logisches Feld aus dem ProjektQuick ausgewählt werden. Ist dieses logische Feld auf dem Projekt aktiv, welches als Empfänger im Lieferschein ausgewählt wird, so wird im Lieferschein als Lieferscheintyp automatisch ‚Lieferschein / Rechnung‘ ausgewählt.

Status Rechnung: In dieser Option kann ein logisches Feld aus dem ProjektQuick ausgewählt werden. Ist dieses logische Feld auf dem Projekt aktiv, welches als Empfänger im Lieferschein ausgewählt wird, so wird im Lieferschein als Lieferscheintyp automatisch ‚Rechnung‘ ausgewählt. Hinweis: Sind beide logischen Felder für den Status ‚Lieferschein / Rechnung‘ sowie den Status ‚Rechnung‘ auf dem Lieferschein-Empfänger im ProjektQuick aktiv, so wird der Status auf ‚Lieferschein / Rechnung‘ gesetzt.

Neuerung "Einstellung "Preislisten immer berücksichtigen"" ab Version 19.2

Preislisten immer berücksichtigen (Standard Haken gesetzt) - Stellt um, ob beim Erstellen von Rechnungen die Preisliste in jedem Fall berücksichtigt werden soll, oder nur wenn der Debitor / Preisliste explizit in der Rechnung angewählt wird.
Haken nicht gesetzt -> Beim erstellen der Rechnung ab Lieferschein wird der Preis gemäss Lagerstamm genommen und der Preis erst ab der Preisliste geladen, wenn entweder der Kunde neu gewählt wird oder die Preisliste neu gewählt wird.

Neuerung "Einstellung "Preislisten immer berücksichtigen"" ab Version 19.2
Neuerung "Standard BWA für Ersatzteilstamm-Artikel definieren" ab Version 20.3

Für die Artikel aus dem Ersatzteilstamm kann in den Einstellungen der Werkstatt eine Standard BWA definiert werden:

mceclip1.png

Werden Servicerapporte aus der Werkstatt ins M&A verbucht, erhalten die Ersatzteil-Artikel im erstellten Lieferschein die definierte Standard BWA gesetzt.

Beim Übertrag der Lieferscheine (M&A) in die KFM-Journale, wird dann für die Ersatzteil-Artikel aufgrund der gesetzten BWA die Kontierung gezogen.A

Neuerung "Standard BWA für Ersatzteilstamm-Artikel definieren" ab Version 20.3

 

Vorheriger Artikel: 9.5. Lager

Nächster Artikel: 10. Berechtigungen

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.