20. Budget-Vorgaben definieren - FibuQuick - Modulanleitung

FibuQuick - Modulanleitung - 20. Budget-Vorgaben definieren

Budget KTO

Sie haben optional die Möglichkeit, pro Buchungsjahr und Konto Budget-Vorgaben zu definieren, damit diese später bei Auswertungen als Vergleiche dienen können. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie die Funktion FENSTER -> BUDGET KTO.
     

  2. Definieren Sie pro Konto die zur Verfügung stehenden Budget-Vorgaben.

    Unter <Extras> können Sie definieren, wie genau unterteilt das Budget erfasst werden soll.

    Mit "Jahresbudget" können die Werte direkt eingegeben werden.
    Bei detaillierteren Einstellungen, können die Werte mit <Doppelklick> auf das Konto / Zeile gemäss Einstellung erfasst werden.
     

     

     
  3. Verlassen Sie die Liste mit <ESC>. Die Daten werden automatisch gesichert.

Budget KTR

 Für das Kostenträger-Budget gibt es nun eine eigene Verwaltung und ein eigenes Menü im FIBU-Journal: "Fenster/Budget KTR":

Als erstes muss der aktive Kostenträger gewählt werden:

OK - Auswahl wird übernommen und das Budget-Fenster geöffnet.

Abbrechen - Vorgang wird abgebrochen.

Suchen - Nach einem Eintrag in der Liste suchen.

Beim erstmaligen Öffnen eines Kostenträgers, oder wenn nichts hinterlegt wurde, wird das Fenster "Vorselektion Kostenarten" geöffnet:

Hier stehen alle Kostenarten (inkl. IV-Konten) in einer Liste zur schnelleren Eingabe.

Ist auf dem Kostenträger ein Total im Budget hinterlegt öffnet sich das "normale" Budget-Fenster.

Das Budget-Fenster zeigt alle Budget-Daten des Kostenträgers von allen Perioden.

Budget Kostenträger - Aktuell geöffneter Kostenträger.

Ktr ist aktiv seit: - Startdatum vom Kostenträger gemäss KST-Liste.

Budget-Saldo: Total aller Saldi.

Bereich Total - Zeigt das Total der Konten / Kostenarten.

Bereich Detail - Zeigt das Budget-Detail vom Konto / Kostenart wo der Cursor im Total drinsteht.

Budget Kto/K-Art hinzufügen / Saldo mutieren

Um ein neues Konto / Kontoart hinzuzufügen einfach in den leeren Bereich unter einem Bestehenden Eintrag klicken (oder mit den Pfeiltasten auf der Tastatur runterfahren) und über das Dropdown die Auswahl treffen.

Anschliessend können Unter Detail die Zeilen pro Monat hinzugefügt werden indem man entweder mit der Maus in den jeweils leeren Bereich klickt oder mit den Pfeiltasten auf der Tastatur die Zeilen ergänzt.
Die Ansicht wird nicht auf die aktuelle Buchungsperiode eingefiltert, sondern zeigt alle Budget-Daten an.

Einheit und Menge erfassen

Einheit und Menge können nur erfasst werden, wenn das Kto / die Kostenart dies so vorgeben.
Bei variablen Mengeneinheiten werden die Mengeneinheiten unter "Detail" erfasst:

Wie korrigiert man das aktiv seit / Startdatum?

Sollte fälschlicherweise ein falsches Startdatum eingegeben worden sein, kann dies über die Kostenstellen-Liste korrigiert werden.
Wird das Datum innerhalb der Buchungsperiode korrigiert, kann das System diese Anpassung automatisch übernehmen.
Wird das Datum ausserhalb der Buchungsperiode korrigiert, müssen alle Totale gelöscht (Delete) und das Fenster neu geöffnet werden.

 

 

Vorheriger Artikel: 18. Stille Reserven

Nächster Artikel: 21. Statistikjahr

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.