2.2.4. Alarmeinstellungen definieren - GPS - Modulanleitung

GPS - Modulanleitung - 2. GPS-Tracker Einrichten / 2.2. Firmenstandard definieren / 2.2.4. Alarmeinstellungen definieren

Die Alarm-Meldungen erfolgen per E-Mail an eine vordefinierte E-Mail-Adresse. Sie können in diesem Bereich einstellen, an welche E-Mail-Adresse(n) welche Alarm-Meldungen gesendet werden sollen.

Die Alarm-Meldung erfolgt nur einmal an jede eingetragene E-Mail-Adresse. Erst wenn der Alarm quittiert wurde, wird eine neue Alarm-Meldung generiert (sobald die Bedingung für einen Alarm eingetreten ist).

Achtung: GPS-Tracker, die keinen Status unterstützen, lösen keinen Arbeitszeit-Alarm aus (Arbeitszone aber schon)!

Im Beispiel werden auf die E-Mail-Adresse test@sorba.ch sowohl Alarm-Meldungen für die Arbeitszeiten als auch für die Arbeitszonen gesandt (Haken ist bei beiden Meldungen gesetzt). An die E-Mail-Adresse support@sorba.ch werden im Beispiel nur Alarm-Meldungen bezüglich Arbeitszone gesandt (Haken ist nur bei Mail bei Arbeitszonen Alarm gesetzt).

Vorheriger Artikel: 2.2.3. Arbeitszeiten definieren

Nächster Artikel: 2.2.5. Zeittypen definieren

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.