2.3. GPS-Tracker erfassen - GPS - Modulanleitung

GPS - Modulanleitung - 2. GPS-Tracker Einrichten / 2.2. Firmenstandard definieren / 2.3. GPS-Tracker erfassen

Sie können GPS-Tracker in unterschiedlichen Stämmen von SORBA erfassen (abhängig von den Einstellungen in den Workflows -> siehe Kapitel 1 Voraussetzungen). Stehen Sie mit dem Cursor auf den jeweiligen Eintrag und wählen Sie das Register „Extras“ Menüpunkt „GPS-Tracker erfassen“ (hier am Beispiel im Anlagestamm):

Im Fenster GPS-Tracker Erfassung definieren Sie alle Einzelheiten für den individuellen GPS-Tracker. Nachfolgend werden die Einstellungen in den Bereichen Allgemein, Startsaldo und Berechtigungen erläutert. Die Einstellungen zu Arbeitszonen einzeichnen, Positionsdaten, Arbeitszeiten und Alarmmeldungen sind vom Firmenstandard übernommen worden (vergleiche Kapitel 2.2 Firmenstandard definieren), können hier aber noch individuell pro GPS-Tracker angepasst werden.

Vorheriger Artikel: 2.2.7. Reports

Nächster Artikel: 2.3.1. Allgemeine Einstellungen pro GPS-Tracker

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.