2.3.2. Startsaldo pro GPS-Tracker - GPS - Modulanleitung

GPS - Modulanleitung - 2. GPS-Tracker Einrichten / 2.3. GPS-Tracker erfassen / 2.3.2. Startsaldo pro GPS-Tracker

Die GPS-Systeme der einzelnen Anbieter unterscheiden sich in der Rapportierung der Leistungen. Teilweise werden die gesamten Betriebsstunden übermittelt, bei anderen Systemen nur die Differenz zur letzten Übermittlung. Speziell für die Übermittlung der allerersten Lokalisierung ist es daher notwendig, dass Sie den Startsaldo korrekt erfassen bevor Sie den GPS-Tracker in Betrieb nehmen. Bei GPS-Trackern, die keinen Status unterstützten, stehen diese Angaben nicht zur Verfügung!
Achtung: Der Startsaldo beeinflusst auch den Wert, der im Werkstatt-Modul (Feld „Std aus GPS-Tracker“) verwendet wird. Es gilt: Startsaldo + Stunden im GPS-Kontrollzentrum (verbuch/unverbucht) = Wert im Werkstatt-Modul.
Korrektur-Einträge werden entsprechend nicht mitberücksichtigt.

Vorheriger Artikel: 2.3.1. Allgemeine Einstellungen pro GPS-Tracker

Nächster Artikel: 2.3.3. Berechtigung pro GPS-Tracker

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.