Adressquick - Modulanleitung - 2. AdressQUICK Programmstart

  1. Sie haben SORBA-WORKSPACE mit START -> PROGRAMME -> SORBA PROGRAMME ->
    SORBA WORKSPACE gestartet.

  2. Starten Sie AdressQUICK durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche.



  3. In AdressQUICK wird automatisch die Adressdatei Adress-Stamm (QADRESS.DBF) geöffnet, mit der Sie in der Regel immer arbeiten.



Vorheriger Artikel: 1. AdressQUICK Aufbau

Nächster Artikel: 3.1. Neue Adresse / Erfassungsmaske F8

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.