5.2.4. Akonto-Zahlungen - Salair - Modulanleitung

Salair - Modulanleitung - 5. Neues Personal eröffnen und Lohndaten erfassen / 5.2. Lohndaten / 5.2.4. Akonto-Zahlungen

Falls dem aktuellen Mitarbeiter eine Akonto-Zahlung ausbezahlt wird, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tragen Sie den Akonto-Betrag in der Zeile 43 unter Automatische Akontozahlung im Feld Wert ein.

  2. Der Saldo des definierten  Akonto-Betrages wird automatisch in der Zeile 45 Saldo automatische Akontozahlung verwaltet.



  3. Beim nächsten normalen Lohnlauf wird der definierte Akonto-Betrag automatisch abgezogen.

    Achtung
    Der eingetragene Akonto-Betrag (in Zeile 43)  bleibt fix bestehen und muss bei Bedarf wieder manuell gelöscht werden.


Vorheriger Artikel: 5.2.3. Fixer Quellensteuerabzug

Nächster Artikel: 5.3. Saldi

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.