4.1. Import Personaldaten aus kaufmännischen Programm - Salair - Modulanleitung

Salair - Modulanleitung - 4. Mitarbeiter Adresserfassung / 4.1. Import Personaldaten aus kaufmännischen Programm

Sofern Sie die Personaldaten noch nicht über den Import-Assistenten (siehe Online-Hilfe F1) aus Ihrer kaufmännischen Schnittstelle importiert haben, kann dies mit der folgenden Funktion nachgeholt werden.

Merke
Damit die folgende Funktion ausgeführt werden kann, müssen die gewünschten Personaldaten aus Ihrem kaufmännischen Programm bereits in ein bestimmtes Verzeichnis oder auch auf Diskette, CD, etc. exportiert worden sein.

  1. Sie befinden sich im Programm KFM-QUICK.

  2. Öffnen Sie das Register Lohnjournal durch Anklicken mit der Maus.



  3. Wählen Sie die Funktion EXTRAS -> IMPORT ASSISTENT.

  4. Geben Sie die Mandanten-Nr. ein und bestätigen Sie mit „Weiter“ und wählen Sie die zu importierenden Daten aus (Personal und Lohndaten). Danach bestätigen Sie mit „Weiter“



  5. Die einzulesenden Daten müssen zuerst exportiert sein, wie bereits oben erwähnt, damit der Assistent die Daten einlesen kann.



  6. Bestätigen Sie die Abfrage. Die Daten werden nun automatisch eingelesen vom KFM Importverzeichnis.

Vorheriger Artikel: 3.1. Lohnklassen / Lohnkategorien erfassen

Nächster Artikel: 4.2. Mitarbeiter eröffnen im Personalstamm

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.