5.5. Kindertabelle - Lohn - Modulanleitung

Folgen
Print Friendly and PDF

Lohn - Modulanleitung - 5. Neues Personal eröffnen und Lohndaten erfassen / 5.3. Lohndaten / 5.5. Kindertabelle

Erfassen Sie hier die Daten der Kinder. Name, Geburtstag, Normale Zulage
Datum, bis wann die Lohnzulage geleistet wird, wird automatisch je Kanton berechnet.

Neuerung "Kind bearbeiten - Erfassungsmaske in Stammdaten" ab Version 21.2

Kind bearbeiten

Die Personaldaten der Kinder können entweder direkt in der Tabelle oder über die Erfassungsmaske "Mitarbeiter / Kind bearbeiten" erfasst werden.

mceclip0.png

Es müssen nicht alle Daten eingegeben werden, geben Sie hier Ihre benötigten Informationen ein.

Neuerung "Kind bearbeiten - Erfassungsmaske in Stammdaten" ab Version 21.2
Neuerung "Ausbildungszulage ab 15 Jahren aktivieren" ab Version 21.2

Mit 15 in Ausbildung - Mit dieser Option wird auf diesem Kind aktiviert, dass die Ausbildungszulagen schon vor dem 16. Lebensjahr ausbezahlt werden.

Neuerung "Ausbildungszulage ab 15 Jahren aktivieren" ab Version 21.2

FAK-pro Stunde
Hier kann der Stundenansatz eingegeben werden falls die Berechnung unter einem minimal Ansatz errechnet werden muss.

Merke:

Die Bis-Daten werden aufgrund des Geburtsdatums automatisch ermittelt, können aber nach Bedarf überschrieben werden.

Tipp:

Ein zusätzliches Kind kann mit der Funktion Mitarbeiter -> KIND HINZUFÜGEN erfasst werden.

 

Vorheriger Artikel: 5.4. Saldi

Nächster Artikel: 5.6. Ein-/Austritts-Tabelle

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich