10.2. Firmendaten definieren (Arbeitnehmer - und Arbeitgeber-Beiträge, AHV, ALV, ALVZ, etc.) - Salair - Modulanleitung

Salair - Modulanleitung - 10. Einstellungen Firma / 10.2. Firmendaten definieren (Arbeitnehmer - und Arbeitgeber-Beiträge, AHV, ALV, ALVZ, etc.)

Die folgenden Firmenstammfelder wurden bei der Installation von SORBA standardmässig definiert, müssen aber wahrscheinlich noch angepasst werden. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Sie befinden sich im Addin Personalstamm oder Lohnläufe

  2. Wählen Sie im Navigator Lohnkonfiguration-> Sozialversicherungen



  3. Definieren Sie die nötigen Daten und Ansätze oder passen diese an.



  4. Falls in den firmenspezifischen SUVA-Unterlagen verschiedene Betriebsteile (z. B. A = Betrieb Z = Büro) versichert sind, können diese im Register UVG entsprechend differenziert werden.



  5. Setzten Sie mit der Funktion Favoriten -> NEUES GÜLTIGKEITS-DATUM über die ganze Liste ein neues Gültig-ab-Datum (1 Datum pro Jahr).



    Merke
    Andernfalls gelten die neuen Ansätze ab sofort.

  6. Sichern Sie Ihre Mutationen mit der Funktion Favoriten–> DATEN SPEICHERN F5.



  7. Schliessen Sie das Fenster.

Vorheriger Artikel: 10.1. Firmenzahlstelle definieren

Nächster Artikel: 10.3. Karenztage Krankheit

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.