18.2. DTA-Zahlung - Salair - Modulanleitung

Salair - Modulanleitung - 18. Lohnabrechnung ausbezahlen / 18.2. DTA-Zahlung

Falls die DTA-Zahlung nicht schon direkt beim Verbuchen der Lohnabrechnung  erstellt wurde, kann dies wie folgt gemacht werden:

  1. Sie befinden sich im Fenster Lohnläufe.

  2. Fahren Sie mit dem Cursor auf den gewünschten Lohnlauf.

  3. Wählen Sie die Funktion ZAHLUNGSLAUF -> DTA-ZAHLUNGSAUFTRAG ERSTELLEN.



  4. Das Valutadatum wird automatisch vom Ausführungsdatum (beim Lohnlauf erstellen) übernommen. Falls der DTA-Vergütungsauftrag ausgedruckt werden soll, bestätigen Sie mit Ja, ansonsten mit Nein.



  5. Hier werden die einzelnen Zahlungsorte (Banken, Konto, Betrag, etc.) aufgeführt.



    Tipp
    Die Auszahlungsliste kann anschliessend, wie unter  Auszahlungsliste beschrieben, ausgedruckt werden.

  6. Fahren Sie weiter, indem Sie die Liste mit der Taste Zurück <ESC> verlassen.



  7. Wählen Sie das gewünschte Zielverzeichnis (Pfad) für die DAT-Datei aus und bestätigen mit OK.



  8. Sie befinden sich wieder im Fenster Lohnläufe.

Vorheriger Artikel: 18.1. Auszahlungsliste

Nächster Artikel: 19.1. Alle Lohnvorschläge löschen

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.