4.8. Termin Status - Ressourcenplanung - Modulanleitung

Ressourcenplanung - Modulanleitung - 4. Einstellungen / 4.3. Berechtigungen / 4.8. Termin Status

Den Terminbalken von Mietinventar können selbst definierte Stati hinterlegt werden. Diese werden hier definiert.



Status – Frei zu definierende Statusbezeichnung.

Schriftfarbe – Frei zu definierende Schriftfarbe der jeweiligen Stati

Sortierung – Sortierung der Stati innerhalb einer Zeile.

Kein KFM/MQ Exp – Definition, ob Termine mit diesem Status ins KFM/MQ exportiert werden dürfen.

 

Um einem Mietgerät einen definierten Status zu hinterlegen, muss der Terminbalken mit einem Doppelklick geöffnet werden. Hier kann im Feld «Status» nun aus den erstellten Stati ausgewählt werden.



Die definierten Eigenschaften des gewählten Status gehen so auf den Terminbalken über. Wurde für den gewählten Status eine spezielle Schriftfarbe eingestellt, ist diese nun ersichtlich.



Ebenfalls wird nun beim Menüpunkt «Mietenübertrag KFM/MQ» geprüft, ob der Termin aufgrund des gesetzten Status für den Export berücksichtigt werden soll oder nicht.

Vorheriger Artikel: 4.7. Gruppen

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.