1.1.2. Einstellungen der Kennzahlen - ProjektQuick - Modulanleitung

ProjektQuick - Modulanleitung - 1. Modulübersicht / 1.1. Bereich Kennzahlen / 1.1.2. Einstellungen der Kennzahlen

Der Faktor von Herstellkosten zu Selbstkosten ist der gleiche, den man unter dem Sorba-Manager definiert hat.

Die Berechnung der Daten ist analog zum Sorba-Manager

Die Zahlen werden nur aktualisiert, wenn man die Funktion Extras/Neu berechnen ausführt.
Es werden alle Projekte im aktuellen Filter aktuallisiert. Je grösser die Anzeige ist, je mehr Daten müssen zusammengesucht werden.
Dementsprechend dauert es dann, bis alle Zahlen aktuell sind.

Dazu muss in den allgemeinen Einstellungen der Haken für "Managerzahlen" gesetzt sein.

Man kann auf dem Sorba-Server auch eine Aufgabe setzen, die dann zum Beispiel jede Nacht die Projekte neu rechnet.

Vorheriger Artikel: 1.1.1. Zahlenherkunft der Kennzahlen

Nächster Artikel: 1.2. Bereich Vertretungen

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.