2.1.4. Einstellungen - Konfiguration - Visumskontrolle - Modulanleitung

Visumskontrolle - Modulanleitung - 2. Modul Visumskontrolle / 2.1. Übersicht Modul Visumskontrolle / 2.1.4. Einstellungen - Konfiguration

 

Scanning

 

Visierung & Barcode

Neuerung "Schlussvisierer ab Projekt" ab Version 19.1

Option Schlussvisierer

Hier kann man definieren, dass der Schlussvisierer direkt aus den Projektinformationen ausgewählt wird.
Dafür müssen verschiedene Kriterien erfüllt sein:

 Kriterien:

  1. In der Visumskontrolle muss ein Feld definiert sein.
  2. Das definierte Feld muss im Porjketquick mit der entsprechenden Person ausgefüllt sein.
  3. Bei der Kredierfassung ist es notwendig, dass der entsprechende Auftrag hinterlegt wird.

Das Feld wird in der Visumskontrolle unter Extras/Einstellungen/Visierung&Barcode hinterlegt.
Sobald der Schlussvisierer definiert wurde, greift die neue Einstellung.

Auf dem Projekt wird nun die verantwortliche Person hinterlegt.

Beim Kreditorenbeleg erfassen ist es notwendig, den entsprechenden Auftrag auszuwählen.

Die verantwortliche Person für das Schlussvisum ist nun automatisch vor selektiert. Somit kann man mit OK weiterfahren.

Neuerung "Schlussvisierer ab Projekt" ab Version 19.1

Verbuchung

 

Mail

 

Web

 

Erweitert

 

 

Vorheriger Artikel: 2.1.3. Extras

Nächster Artikel: 2.2. Ablauf Modul Visumskontrolle

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.