4.3.1. Übersicht Mitarbeiter - Perioden - Auswahl Rückwärts sortiert - Tagesrapport - Modulanleitung

Folgen
Print Friendly and PDF

Tagesrapport - Modulanleitung - 4. Tagesrapport verbuchen / kontrollieren / drucken / 4.3. Personalstunden / 4.3.1. Übersicht Mitarbeiter - Perioden - Auswahl Rückwärts sortiert

Übersicht Mitarbeiter

Periode - Auszuwertender Monat. Diese Auswertung kann jeweils nur einen Monat auswerten.

Baustelle von / bis - Auswertung filtern auf bestimmte Projekte.

Baustelle anz. - Haken gesetzt -> Baustelle wird in Auswertung mit angezeigt.

Daten Tagesrap. / Std.Karte / Lohn.-Jrn - Bestimmte die Herkunft der Daten. Da die Mitarbeiterstunden bei der Weiterverarbeitung in andere Module exportiert werden und da auch mutiert werden können, empfiehlt es sich bei verbuchten Datensätzen jeweils das Folgemodul anzuwählen.

Neuerung "Übersicht Mitarbeiter - Auswahl optimiert" ab Version 21.1

In der Auswahl der Mitarbeiter werden Inaktive, welche im gewählten Zeitraum keine Daten besitzen, nicht mehr aufgelistet. Geprüft wird dabei die Kombination aus gewählter Periode und gewählter Datenherkunft:

mceclip1.png

Bei vielen inaktiven Mitarbeitern, macht das die Auswahl übersichtlicher:

mceclip2.png

Neuerung "Übersicht Mitarbeiter - Auswahl optimiert" ab Version 21.1

 

Neuerung "Übersicht Mitarbeiter Titelleiste im Excel fixieren" ab Version 19.2

Der Titelbereich der Auswertung "Übersicht Mitarbeiter" wird automatisch fixiert.

Neuerung "Übersicht Mitarbeiter Titelleiste im Excel fixieren" ab Version 19.2

 

Neuerung "Periodenauswahl rückwärts bei Ãœbersicht Mitarbeiter" ab Version 19.1

Die Auswertung "Drucken / Übersicht Mitarbeiter" in der Stundenkarte und Tagesrapport listet jetzt die Perioden in der Perioden-Auswahl rückwärts auf.
Das heisst, zuerst kommt der aktuelle Zeitbereich und je weiter man runterscrollt, je älter werden die Daten. 

Neuerung "Periodenauswahl rückwärts bei Ãœbersicht Mitarbeiter" ab Version 19.1
Neuerung "Übersicht Mitarbeiter - Daten von Unterhalt" ab Version 20.1

Übersicht Mitarbeiter - Daten von Unterhalt

Der Stundenkarte und Tagesrapport Ausdruck "Übersicht Mitarbeiter" berücksichtigt optional Stunden aus dem Unterhalt. Ob diese Daten aus dem Unterhalt für die Auswertung berücksichtigt werden sollen, kann in den Druckeinstellungen definiert werden:

Werden zusätzlich zu "Daten Unterhalt" die Daten aus der Stundenkarte oder dem Lohnjournal ausgewertet, so werden nur die unverbuchten Unterhaltsrapporte berücksichtigt, da ansonsten die Daten doppelt ausgewertet werden.

Wird mit der Baustellenzeiterfassung gearbeitet, berücksichtigt der Ausdruck die rapportierten von/bis Zeiten und nicht die auf die Arbeiten verteilten Stunden.

Neuerung "Übersicht Mitarbeiter - Daten von Unterhalt" ab Version 20.1

 

Vorheriger Artikel: 4.3. Personalstunden

Nächster Artikel: 4.4. Temporär-Kontrolle

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 2 fanden dies hilfreich