Neue Akontolösung - 4. Erweiterte Einstellungen / 4.3. Akontodetails erweitern

In diesem Abschnitt wird erklärt, wie Sie die Details nach eigenem Ermessen erweitern.
Achten Sie bitte darauf, dass Sie die Feldlisteneinstellungen von Abschnitt „Feldeinstellungen Eigentexterfassung“ verwenden.
Im Allgemeinen können Sie eine Position mit der Taste „Insert“ einfügen lassen.
Diese Zeile wird immer oberhalb der markierten Position eingefügt, und besitzt den Code „D“ der wie in Devisquick für eine Detailposition steht.

 

Sobald im Feld Text etwas eingegeben wird, werden automatisch die Spalten Resultat und Gesamt freigeschaltet für Eingaben.

Sobald ein Kapitel mit einer Detailposition erweitert wird, wird der Betrag des Kapitels gelöscht. Dieser setzt sich nun aus den Detailpositionen zusammen und kann nicht mehr frei eingegeben werden.

Hinweis: Wie Sie die Erfassung von Eigentext verwenden können entnehmen Sie bitte der Anleitung DevisQUICK Abschnitt 1.24 Eigentexte.

Es werden 2 spezielle Positionsvarianten verwendet.
Diese beiden Typen unterscheiden sich wie folgt:

Vorheriger Artikel: 4.2. Feldlisteneinstellungen für Akontoerfassung

Nächster Artikel: 4.4. Positionen ohne Verknüpfung

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.