Wie kann man einstellen, dass keine Kinderzulagen ausbezahlt werden?

Folgen
Print Friendly and PDF

Antwort
Wählen Sie hierfür im Lohnmodul das Register "Personal-Stamm" an. Suchen Sie den entsprechenden Mitarbeiter und wählen über das Register "Fenster" den Menüpunkt "Erfassungsmaske".


Setzen Sie in der Registerkarte "Kindertabelle" bei dem entsprechenden Kind, die Auswahl in der Spalte "Nicht Auszahlen". Übernehmen Sie Ihre Änderungen über das Register "Datei" mittels dem Menüpunkt "Lohndaten speichern".

Achtung:

Ist "Nicht Auszahlen" angewählt, wird dieses Kind nach wie vor für den QST-Tarif angewendet

Soll dieses Kind zusätzlich bei der Quellensteuer auch nicht berücksichtigt werden, fahren Sie in der Registerkarte "Kindertabelle" ganz nach rechts. Setzen Sie zusätzlich die Auswahl in der Spalte "Keine QST".

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich